Juniors WorkstationLidos BerlinComputer PassDies und Das
Nutzungsbedingungen    Datenschutz    Impressum       Kontakt        Registrieren       <== zurück zur Startseite    
 
  Lidos Berlin - Katzenspiele
 
  Alle über die Katzenspiele
  12 Jahre Polter-Katze
  10 Jahre Schiebe-Katze
  9 Jahre Knall-Katze
  9 Jahre Irre-Katze
  8 Jahre Super-Katze
  6 Jahre Lidos-Katze
 


  Lidos Berlin - Kreuzworträtsel
 
  KWR-2011 offline
  KWR-2011 online
  KWR-2011 mobile
  KWR-2011 Datenbank
  Der Editor / Generatoren
  Die Vorgängerversion
 


  Lidos Berlin - Logikspiele
 
  Blub-/Schubs-/Tet-Atom
  Roll die Kugel I und II
  Würfel I und Würfel II
  Klick9/Kugel-Quad/DLG
  Bandit mit Herz/KMView
 


 
Katzenspiele

 
Support-Bereich: Lidos Berlin
 
   einen Beitrag auswählen
   Bereich Kennung Zuordnung Klick Titel 
1677  lidos berlin Katzenspiele Katzenspiele87413  Alles über die Lidos-Katzenspiele I Katzenspiele - Alles über die Lidos-Katzenspiele I
1679  lidos berlin Katzenspiele Polter-Katze73079  PolterKatze Polter-Katze - PolterKatze
1696  lidos berlin Katzenspiele Wissenswertes64119  10 Jahre Superkatze Wissenswertes - 10 Jahre Superkatze
1682  lidos berlin Katzenspiele Irre-Katze59835  Irre Katze Irre-Katze - Irre Katze
1680  lidos berlin Katzenspiele Schiebe-Katze57950  Schiebekatze Schiebe-Katze - Schiebekatze
1681  lidos berlin Katzenspiele Knall-Katze53683  Knallkatze Knall-Katze - Knallkatze
1683  lidos berlin Katzenspiele Super-Katze51271  SuperKatze Super-Katze - SuperKatze
1678  lidos berlin Katzenspiele Katzenspiele46546  Alles über die Lidos-Katzenspiele II Katzenspiele - Alles über die Lidos-Katzenspiele II
1684  lidos berlin Katzenspiele Lidos-Katze42415  LidosKatze Lidos-Katze - LidosKatze
1685  lidos berlin Katzenspiele Tipp/Trick28483  Erweiterungen und Cheats Tipp/Trick - Erweiterungen und Cheats

10 registrierte Beiträge gefunden; davon werden aktuell 10 angezeigt. 

 
   Alles über die Lidos-Katzenspiele I

Es war einmal eine Katze namens Polterkatze, die lebte mit ihren vier Jungen in einem kleinen Haus am Waldrand. Das Haus war gemütlich eingerichtet und bei aller Bescheidenheit doch so groß, dass alle Katzen genug Platz zum Schlafen darin hatten.

Da es im Haus beim Spielen oft zu eng wurde, gingen die Katzenkinder in den Wald und tollten dort herum bis zum Einbruch der Dunkelheit. Sie hatten Ihrer Katzenmutter versprechen müssen, immer schnell nach Hause zu kommen, wenn es draußen finster wurde. Im Wald sollte es nämlich ein Ungeheuer geben, welches sich nachts auf die Suche nach Katzen machte, um sie zu fressen...

Eines Tages nun verpaßten die Katzenkinder die Uhrzeit und waren bei Einbruch der Dämmerung noch ganz weit von zu Hause entfernt. Sie liefen, so schnell es ihre kleinen Pfoten zuließen, aber die Nacht war schneller.

Im Wald war es plötzlich sehr dunkel und geheimnisvoll. Diese Geräusche, die sie noch nie zuvor gehört hatten machten ihnen natürlich Angst, aber am meisten fürchteten sie sich vor dem Ungeheuer, daß jetzt auf Nahrungssuche war. In ihrer Panik rannten sie blindlings los und verliefen sich.

Total außer Atem und keuchend nach Luft schnappend standen sie mitten im dunklen Wald, kein Weg war in Sicht und ihre Mutter so weit weg. Sie wurden sehr traurig.

Da erinnerte sich das schlaueste der vier Kätzchen an die Geschichte, die ihnen die Mutter einmal an einem langen Winterabend erzählt hatte. Sie fing auch gleich an, einen Teil der Geschichte zu wiederholen ...

Wir Katzenkinder sind ganz besondere Wesen. Wir stammen doch alle von unserer Urahnin, der Zauberkatze ab. In unseren Namen verbirgt sich der große Katzenzauber, jede von uns muss seinen Namen laut aussprechen, und unsere ansonsten verborgenen Zauberkräfte treten hervor.

Ja, das wollten sie tun! Sie riefen:

     Schiebe-Katze
     Irre Katze
     Knall-Katze
     Super-Katze
     Lidos-Katze

Auf einmal fühlten sie sich viel besser. Sie waren nicht mehr so ängstlich und überlegten, wie sie am schnellsten nach Hause kämen. Die Super-Katze richtete sich nach den Sternen und wußte bald den ungefähren Weg nach Hause zur Mutter.

Doch das Ungeheuer war ihnen schon auf den Fersen. Es hatte die kleinen Kätzchen mit seiner riesigen Nase gerochen und freute sich schon auf das Festmahl.

Es kam den vier Geschwistern immer näher und plötzlich standen sie sich gegenüber!

Die Katzenkinder bekamen einen furchtbaren Schreck, als sie das Ungeheuer so dicht vor sich auftauchen sahen. Wie ein Berg stand es vor ihnen, das Maul weit aufgerissen, um alle auf einmal zu verschlingen.

Da sauste die Irre Katze vor und sprang dem Untier zwischen den Beinen durch, so dass es sich umdrehen mußte. Die Schiebe-Katze schob ganz schnell Äste und Zweige hinter das Ungeheuer und die Knall-Katze verursachte einen solchen Knall, dass das Untier vor Schreck über die Äste stolperte und hinfiel.

Damit hatte es nun überhaupt nicht gerechnet. Es hatte gedacht, mit den Katzenkindern leichtes Spiel zu haben - und nun so eine Blamage! Vor Wut über sich selbst machte es kehrt und lief geradewegs tief in den Wald hinein. Es schwor sich, nie mehr Jagd auf Katzen zu machen.

Die Katzenkinder waren erleichtert, als das Monster verschwand und sie ihren Weg nach Hause fortsetzen konnten. Die Mutter machte sich bestimmt große Sorgen.

Angeführt von der Super-Katze liefen sie nun zielsicher auf ihr Haus zu.

Sie sahen ihre Mutter schon von Weitem und auch die Mutter hatte ihre Kinder gesehen und lief ihnen entgegen. Die Wiedersehensfreude war gewaltig...

...und wenn Sie jetzt miauen, so leben sie auch weiterhin !

©2012 Lidos Berlin - alle Rechte vorbehalten.